Ansprechende biometrische Passbilder

für Ausweis und Visum

Für biometrische Passfotos gibt es zwar strenge Vorgaben, wie etwa "neutraler Gesichtsausdruck und geschlossener Mund". Dennoch kann man auch ein biometrisches Passfoto vorteilhaft fotografieren, damit eben "kein blödes Bild" entsteht und Sie sich nicht jedes Mal genieren Ihren Ausweis vorzuzeigen.

Die meisten Kunden sind begeistert, wie gut ihr neues Passbild aussieht.

Ihre Vorteile im Fotoatelier Jürgen Cezanne:

  • Die Aufnahmen entstehen in aller Ruhe, ohne störenden Ladenbetrieb
  • Wir suchen gemeinsam das schönste Bild aus
  • Eine kleine Retusche wird gemacht
  • Die Passbilder werden exakt geschnitten/gestanzt
  • Sie können die Passbilder sofort mitnehmen
  • Auch für Säuglinge und Babys!
Für Kunden, die Wert auf ansprechende Passbilder legen, lohnt auch die Anfahrt beispielsweise aus Raunheim, Rüsselsheim oder Flörsheim; oder Frankfurt-Höchst, Griesheim und Schwanheim. Auch für Kunden aus Hattersheim und Hofheim lohnt der Weg!

Und bitte denken Sie daran, dass Sie vor dem Fototermin kein glänzendes Make-up, keine fettende Creme oder glänzende After-Shave-Lotion aufs Gesicht auftragen!

Planen Sie für Ihr Pasbild etwa 15 bis 20 Minuten Zeit ein.

Preise Passbilder

Biometrische Passfotos 35×45 mm (Deutschland, EU & andere)

Es entstehen etwa 5 Aufnahmen, aus denen wir unter Berücksichtigung der behördlichen Vorgaben, das beste Foto auswählen. Sie erhalten die Bilder im Format 35×45 mm in einem Passbildmäppchen direkt im Anschluss. Die Bilder sind u.a. gültig für Personalausweis, Reisepass, Führerschein und Krankenkassenausweis.

1 Foto 4-fach: 18,– €
1 Foto 6-fach: 22,– €

Sie bekommen selbstverständlich auch herkömmliche Passbilder für Betriebsausweise o.ä.

Biometrische Passfotos 50×50 mm (Indien, USA)

Für Visa-Anträge oder ausländische Ausweise fertige ich auch Passbilder in anderen Formaten. Auch diese Fotos können Sie sofort mitnehmen.

50×50 mm (Indien, USA):
1 Foto 2-fach: 18,– €